Kein Regen, wenig Wind und viel Sonnenschein - so toll können die Rahmenbedingungen für eine super gelungene Ausfahrt sein.  Drei Tage lang entführten uns Gaby Jantos und Eberhard Kunze auf einer knapp 700 km langen Aus- und Rundfahrt ins Havelland in Brandenburg.

Da der Wetterbericht positiv einstimmte, wurde auf vorabendlichen telefonischen Zuruf von Fritz Stöber die "ins Wasser gefallene" Herbstausfahrt der Freunde Britischer Oldtimer in Braunschweig für den Sonntagvormittag (7. Oktober 2007) einberufen. zur für Langschläfer gnädigen Zeit um 11 Uhr konnten die Maschinen von acht Roadstern, davon drei unserer MGs, angelassen werden.

Unter dem Motto „Wer gut schmärt, der gut fährt!", startete am 08. Juni 2007 vom „Sternhaus" in Wolfenbüttel aus bei glänzendem Wetter die alljährliche Drei-Tage-Ausfahrt der Freunde Britischer Oldtimer aus Braunschweig. Ziel der Tour war das landschaftlich reizvolle Gebiet rund um den Kyffhäuser mit Ausgangs- und Übernachtungspunkt in Bad Frankenhausen.

20061010 1214441990 einbeck thmb 80 120Bei schönem sonnigen Herbstwetter durchkreuzten am 30. September 2006 25 bis 30 englische Oldtimer die Lüneburger Heide bei der von Fritz Stöber und Werner Lindhorst gut geplanten Herbstausfahrt der Freunde Britischer Oldtimer in Braunschweig.

20060523 1468174908 Thumb Bosseln

Bosseln - 10.12.2005 in Meinersen