20061010 1214441990 einbeck thmb 80 120Bei schönem sonnigen Herbstwetter durchkreuzten am 30. September 2006 25 bis 30 englische Oldtimer die Lüneburger Heide bei der von Fritz Stöber und Werner Lindhorst gut geplanten Herbstausfahrt der Freunde Britischer Oldtimer in Braunschweig.

Erst ein heftiges Gewitter auf der Rückfahrt am späten Nachmittag zwang zu einer Pause unterm weitausladenden Scheunendach eines Cafes in Sprakensehl. Nur drei Tage später (am Feiertag zur deutschen Einheit) entführten uns Christiane und Bernd Sander zu einer Fahrt ins Blaue Richtung Solling und letztendlich nach Einbeck. Impressionen von den schönen Fahrten sind unter der Rubrik "On Tour" gespeichert.

Die Touren im Einzelnen: 

Durch die Lüneburger Heide

"Engines on" am 30. September um circa 10 Uhr auf dem Parkplatz vorm Flughafen Braunschweig-Wolfsburg, Fahrtrichtung Nordwest Richtung Meine und von dort aus nach Müden/Aller. Über Heese zu einer kurzen Pause beim Gasthof Cohrs nach Endeholz. Von dort aus über Eschede und Hermannsburg durch Munster nach Soltau. In Lübberstedt große Pause mit reichhaltigem Mittagessen und ausgiebigen Besichtigungsmöglichkeiten von mehr als sechzig gepflegten und wertvollen Klassikern bei Steenbuck-Automobiles. Ab 14 Uhr Weiterfahrt zunächst Richtung Uelzen, über die Gerdau durch Unterlüß und Weyhausen nach Sprakensehl zum Kaffeetrinken im Bauerncafé "Rölings Hof". Autos unterm Vordach abstellen, um Gewitter und Regen abzuwarten. Über kleine Wege nach und durch Wesendorf zum Schloß in Gifhorn. Obligatorisches Sekttrinken zur Verabschiedung.

Hier die Bilder der Tour:

Fahrt ins Blaue durch den Solling nach Einbeck

Treffen auf dem Garagenhof "MG-Sander" bei Christiane und Bernd in Salzgitter-Thiede. Bis 10:30 Uhr letzter Fahrzeugcheck und kurz danach Abfahrt mit gemütlichem Tempo Richtung Südwest über diverse Ortschaften rund um Salzgitter Richtung Holle. Durch eine malerische Hügellandschaft durch Wiesen und Felder über gut zu fahrende Kurven kleine Höhenzüge rauf und runter in den Raum Winzenburg. Ausgiebiges Mittagessen in einem Forellenhof, links die Angler an den Teichen und hinten in der Küche bruzzelte der frische Fisch. Über Alfeld und kleine Orte bis nach Einbeck. Stadtbummel mit Besichtigung schöner Fachwerkhäuser, Gruppenfoto vor dem pittoresken Rathaus. Kaffee und Eis in der Fußgängerzone und dann zurück mit flotter Fahrt nach Salzgitter-Thiede.

Hier die Bilder der Tour:

Die kommerzielle Nutzung, Veröffentlichung, Vervielfältigung, Veränderung, Speicherung auf Medien jeglicher Art (ausgenommen für den privaten Bedarf der Tourteilnehmer) oder Zugänglichmachung durch Verlinkung auf andere Informationsdienste ist untersagt.